• Meine Mutter eine Naturgewalt

    von Cora

    Zwischen Exzessen, Schlägen und wahnsinniger Liebe: in Die Entflohene erzählt die französische Schriftstellerin Violaine Huisman aus dem Leben ihrer Mutter. Sie schafft damit nicht nur ein eindringliches Porträt einer außergewöhnlichen…

  • Rückkehr nach Gilead

    von Cora

    Drei Frauen, drei unterschiedliche Geschichten, aber doch alle verbunden durch Gilead: Nach 34 Jahren bekommt die weltberühmte Dystopie Der Report der Magd endlich eine Nachfolgerin. Die Autorin Margaret Atwood greift…

  • Schwarzer Kaffee, unzählige Bücher und auf Papierservietten gekritzelte Gedichte: Mit M Train schreibt Patti Smith zwar keine Fortsetzung von Just Kids. Dafür zeigt der zweite Teil ihrer Memoiren aber wunderbar…

  • Seit 2018 liegt Paul Austers Das rote Notizbuch in vollständiger Fassung auf Deutsch vor. Paul Auster zeigt darin seine Faszination für verrückte Zufälle und welch große Bedeutung diese für unsere…

  • Han Kangs Roman Die Vegetarierin gilt 2016 als die literarische Entdeckung des Jahres. Der bedrückende Roman ist die Geschichte einer Selbstbefreiung durch totale Lebensverweigerung. Beeindruckend! Was muss passieren, damit ein…

  • Yrsa Daley-Ward hat in ihrem jungen Leben mehr erlebt, als erlebt werden sollte. In ihrer Autobiographie Alles, was passiert ist zeichnet sie poetisch ihren Lebenweg nach und zeigt, wie ihr…

  • Wasser ist dicker als Blut

    von Cora

    Elif Shafak gehört zu den wichtigsten literarischen Stimmen der Türkei. Seit zehn Jahren lebt die Schriftstellerin in London – aufgrund ihres neuen Romans Unerhörte Stimmen wird sie in der Türkei…