Feminismus

Rückkehr nach Gilead

von Cora

Drei Frauen, drei unterschiedliche Geschichten, aber doch alle verbunden durch Gilead: Nach 34 Jahren bekommt die weltberühmte Dystopie “Der Report der Magd” endlich eine Nachfolgerin. Die Autorin Margaret Atwood greift…

Das Schreiben als Lebensretter

von Cora

Yrsa Daley-Ward hat in ihrem jungen Leben mehr erlebt, als erlebt werden sollte. In ihrer Autobiographie “Alles, was passiert ist” zeichnet sie poetisch ihren Lebenweg nach und zeigt, wie ihr…

Margarete Stokowski geht in die zweite Runde

von Cora

Nicht selten muss sich Margarete Stokowski vorwerfen lassen, hysterisch zu sein. Mit ihren feministischen Kolumnen jagt sie jedoch vielmehr ihre Leser die Wände hoch. Mit “Die letzten Tage des Patriarchats”,…

Sind wir Feministinnen?

von Cora

Meg Wolitzers Roman “Das weibliche Prinzip” klingt wie ein Sachbuch, ist aber eigentlich ein seichter Roman über die feministische Emanzipation einer jungen Frau. Die Autorin wirft wichtige Fragen über Macht…

Machen, Macht und Machenschaften

von Cora

Michelle Obama schafft in ihrer Autobiographie “Becoming” eine gute Mischung aus privaten Einzelheiten und intensiven Einblicken in das Leben im Weißen Haus. Ihr gelingt es, ihr Leben mit den politischen…

  • 1
  • 2